Deja Vu by Wizo

[Strophe 1]
In diesem Land hat man sich längst schon dran gewöhnt
Wie es von rechter Seite unverholen tönt
Wenn man die selbsternannten Volksvertreter hört
Ists zum Kotzen, dass sich kaum noch wer dran stört

Denn Populismus, Lügen und Demagogie
Treffen auf Gleichgültigkeit und auf Apathie
Schon werden Schwache jetzt als Sündenbock genannt
Auch wenn jeder weiß, was daraus folgen kann

[Refrain]
Déja vu – so weit ist es schon mal gewesen
Déja vu – das kennen wir doch schon
Déja vu – wer nichts aus der Geschichte lernt
Der ist verdammt sie zu wiederholen

[Strophe 2]
Und wer nicht klar kommt mit der Lethargie der Zeit
Wer jetzt sein Maul aufmacht und wer dagegen schreit
Der erntet Spott und Hass, Gewalt und Repression
In guter alter Tradition

[Refrain] [2x]
Déja vu – so weit ist es schon mal gewesen
Déja vu – das kennen wir doch schon
Déja vu – wer nichts aus der Geschichte lernt
Der ist verdammt sie zu wiederholen

[Outro]
Déja vu, Déja vu....

Song writer(s): Axel Kurth
Official Wizo website: www.wizo.de

Search amazon for Deja Vu mp3 download
Browse other artists under W: W2 W3
(1 views)